LinkedIn-Profil Quick Check

“How do you know your content is relevant? Increased social traffic, engagement & quality leads.”

Jason Miller

Wollen Sie wissen, wie es um Ihre Reputation und Ihre Sichtbarkeit auf LinkedIn bestellt ist? Dann hilft Ihnen unser LinkedIn-Profil Quick-Check!

Durch die Omnipräsenz von Social Media herrscht ultimative Transparenz. Wie nie zuvor stehen Top-Entscheider im Blickpunkt der Öffentlichkeit und ihrer diversen Stakeholder – von Investoren über Kunden und Mitarbeiter bis hin zu den Medien.
Daher sollten Sie sehr genau wissen, wie es um Ihr persönliches LinkedIn-Profi bestellt ist.

Worum geht es bei diesem Kampf um Aufmerksamkeit, Reichweite und die persönliche Positionierung auf LinkedIn?

Einfluss, Macht und MeinungsfĂĽhrerschaft!

Was auch immer Sie als CEO, Vorstand oder Top-FĂĽhrungskraft auf LinkedIn tun:
Es hat direkten Einfluss auf Ihre Reputation!

Jede Information kann geteilt werden – viral, universal und unmittelbar. Daher ist eine professionelle digitale Positionierung Ihrer Personenmarke unverzichtbar im Streben nach Sichtbarkeit.

Wollen Sie sicher sichtbar werden auf LinkedIn und wissen, wo Sie stehen? Dann hilft Ihnen unser LinkedIn-Profil Quick Check!

Was leistet dieser Quick Check fĂĽr Sie?

  • LinkedIn-Wettbewerbsanalyse – fĂĽr individuelle Profile ebenso wie fĂĽr Corporate Accounts Ihrer zentralen Markt-Mitbewerber
  • Analyse Ihrer aktuellen LinkedIn-Präsenz einschlieĂźlich ĂśberprĂĽfung, inwieweit Sie bereits auf dem Radar relevanter Influencer sind
  • ĂśberprĂĽfung Ihrer zentralen Botschaften und Ihres Business Storytelling auf LinkedIn
  • Anpassung Ihrer Positionierung an die BedĂĽrfnisse der sozialen Medien
  • Skizze eines ersten Themenkanons
  • Strategische Beratung, wie Sie sich als Corporate Influencer fĂĽr Ihre Organisation erfolgreich positionieren und persönlich das Beste aus Ihrem Social Me herausholen

Was sind die Top-3-GrĂĽnde fĂĽr Ihren LinkedIn-Profil Quick Check?

01

Exzellente Social-Media-Kommunikation auf LinkedIn schafft echte Beziehungen. Vergessen Sie die Kalt-Akquise.

02

Ihre Klienten sind längst „Social Buyers“; d.h. erwarten Ihr professionelles Social Selling auf LinkedIn.

03

Ihre Wettbewerber sind nur einen einzigen Klick entfernt und optimieren bereits ihr Personal Branding und -Positioning auf LinkedIn!

Unsere Newsbeiträge, die Sie zum Thema interessieren könnten:

Susanne Mathony - Personal Branding
Personal Branding: "Menschen kaufen von Menschen – und nicht einfach Produkte."
Personal Branding auf LinkedIn
Der Highlander oder die Musketiere? Was gilt fĂĽr Berater auf LinkedIn?
66 Tipps fĂĽr Ihr Personal Branding auf LinkedIn
66 Tipps zu Personal Branding auf LinkedIn